Monatsarchiv für Oktober 2009

Körhelg

Sonntag, den 25. Oktober 2009

Kör bedeutet Chor und helg bedeutet Wochenende. Hier geht es also um das Chorwochenende… Ich bin seit ein paar Wochen Mitglied im Chor der Kalmar Nation. Ich bin zwar bei V-Dala, aber der Kalmar-Chor steht alle offen und der V-Dala-Chor war uns zu ambitioniert. Gesungen werden meistens irgendwelche Volkslieder, etwa zu einem Drittel englisch und […]

Studieren in Schweden, Teil 2: Lehre

Mittwoch, den 14. Oktober 2009

Das Semester wird hier in zwei Hälften eingeteilt, und es gibt Veranstaltungen, die nur über eine der beiden Hälften gehen und Veranstaltungen, die über beide Hälften gehen. Ãœblich scheint es hier zu sein, nur ein oder zwei Veranstaltungen pro Semesterhälfte zu belegen, die einen dann jeweils voll auslasten. Oder auch nicht. Ich jedenfalls belege nun […]

Studieren in Schweden, Teil 1: Wie sieht das aus?

Mittwoch, den 14. Oktober 2009

Heute schreibe ich endlich mal etwas konkreteres über mein Studium hier. Ich werde das ganze ein bischen aufteilen und zunächst die Gebäude und Räumlichkeiten und dann meine Kurse beschreiben. Mal schauen, wieviel das so wird… Traurigerweise ist gerade das Studium der Hauptgrund, warum ich mich gegen eine Verlängerung meines Auslandsaufenthaltes entschieden habe. Das Nebenher ist […]

Estland

Dienstag, den 6. Oktober 2009

Am Wochenende gab es also den Cruise über die Ostsee nach Estland. Ein wenig teurer als die Fahrt nach Helsinki, dafür gab es aber ne Disco an Board, wo wir in der ersten Nacht ordentlich Spaß hatten. Mit von der Partie waren 6 Leute aus The Dobb (Mike, Daniel, Dawn, Carmen, Jules und ich), und […]

Gratulation!

Montag, den 5. Oktober 2009

Warum müssen eigentlich alle Staaten Frau Merkel zum Wahlsieg gratulieren? Und wenn sie es nicht tun, gibt es diplomatische Verwicklungen, wie mit dem Iran? Ich meine, man hätte ja wohl auch Steinmeier gratulieren müssen. Wenn man aber gratuliert, egal was passiert – warum gratuliert man dann nicht einfach Deutschland zum Akt des Wählens? Oder gleich […]

Westerwelle und BBC

Montag, den 5. Oktober 2009

Guide Westerwelle düpiert Reporter der BBC, ließt man an verschiedenen Stellen. Ein BBC-Reporter stellte auf einer Pressekonferenz eine Frage in Englisch und bat um eine englische Antwort. Und Westerwelle wollte nicht. Und das wird von den Medien hämisch kommentiert: Er traut sich nicht, englisch zu sprechen, und das als zukünftiger Außenminister! Das ganze wird mit […]