Archiv der Kategorie 'Berlin'

Assoziationen zu Afghanistan

Montag, den 3. März 2014

Über Capoeira habe ich Fahim und Suleiman kennengelernt, beide aus Afghanistan. Beide haben in Stanford studiert (Suleiman ist übrigens Fulbright-Alumnus) und arbeiten jetzt in der Bay Area. Beide wollen nicht nach Afghanistan zurück, beide scheinen die Hoffnung eher aufgegeben zu haben, dort eine Zukunft für sich zu finden. Fahims Familie ist auch zum größten Teil […]

Der Winter beginnt

Freitag, den 26. Januar 2007

Alles ist eingeschneit. Von meinem Fenster aus zu sehen: Über dem Studentendorf liegt eine Schneedecke. Das Neue Palais hat auch einiges an Schnee

Mal wieder was neues

Dienstag, den 31. Oktober 2006

Oder besser gesagt altes: Ich bin das verlängerte Wochenende in Bremen gewesen und fahre heute nachmittag zurück nach Berlin. Passend dazu gibt es mal wieder einen neuen Eintrag. Bevor ihr euch fragt „wieso verlängertes Wochenende“, tja, in Brandenburg haben wir den Reformationstag, mit Uni ist also nix am Dienstag 8-). Zuhause habe ich jedenfalls immernoch […]

Streichaktion

Sonntag, den 1. Oktober 2006

Im Moment bin ich ziemlich beschäftigt mit Packen, Aufräumen, Umräumen und Ähnlichem. Darum bin ich noch nicht dazu gekommen, etwas zu unseren Tagen in Berlin zu schreiben. Letzte Woche war ich von Sonntag bis Mittwoch in Berlin um die neue Wohnung zu renovieren. Hier gibt es zumindest schon einmal den nächsten Teil, weiter geht’s, wenn […]

Wohnungssuche

Montag, den 4. September 2006

Aber der Reihe nach. Los gings mit dem IC ab 8:11 Uhr nach Hannover, wo ich nach Berlin umstieg. Ankunft: Um kurz vor halb 12 am neuen Hauptbahnhof in Berlin. Ein wahnsinniges Teil. Über- und untereinander durchführende Gleise, Ladenzeilen und gefühlte 378 Rolltreppen. Durch die Glasstruktur sieht man das Regierungsviertel. Ich wollte mir das Studentendorf […]